Schaufenster

Schaufenster 2015

Für das Schauspielhaus Bochum // Ort: U-Bahn Station am Theater
Es sollte eine zeitlose Gestaltung für das Schaufenster gefunden werden. Deswegen habe ich mich dazu entschlossen mit immer gültigen Symbolen zu arbeiten und mich mit der Farbwahl zurückzuhalten, sodass der entstandene Raum aufs Wesentliche reduziert ist. Der Baukörper des Schauspielhauses und das „b“-Logo haben einen hohen Wiedererkennungswert, der bedruckte Stoff gibt dem Raum eine besondere Struktur und durch den Rhythmus der sich wiederholenden Abbildung des Schauspielhauses wird die Aufmerksamkeit der Passanten zusätzlich auf das Schaufenster gelenkt. Die Gestaltung lässt es zu, den Raum variabel einzurichten. So können statt des „b“, das für das Schauspielhaus steht, Plakate mit Zitaten oder Fotos aus aktuellen Stücken aufgehängt werden.