Bühne 1 Der Mann in der Badewanne

bühne1 „Der Mann in der Badewanne“ 2013

Spielort : Stadttheater Trier – Studio //  Autor: Lukas Linder // Regie: Michael Gubenko

Die besondere Herausforderung bei diesem Bühnenbild lag darin, mit wenig Mitteln einen stimmigen und atmosphärischen Gesamteindruck zu bewirken. Dies gelang, indem ich das Licht als wichtigstes Mittel zur Raumbildung einsetzte. Darüber hinaus strukturierten fünf Stoffbahnen den Raum, die von den Schauspielern unterschiedlich genutzt werden konnten, z.B. für den Auftritt auf die Bühne, aber auch zur Darstellung gleichzeitiger Handlungen in unterschiedlichen gedachten Räumen.