Time to close your eyes

Time to close your eyes 2018

Spielort: Kammerspiele, Schauspielhaus Bochum // Regie: Olaf Kröck

Ein Probenvideo:

 

Offizieller Trailer

Pressestimme:

„Angela Weyer hat dazu eine durchscheinende Trennwand entworfen, die die Übergänge zwischen den Welten und Zonen, die Trennung zwischen Mensch und seinem Schatten, Wachen und Schlaf, Lebenden und Toten markiert.

Der sich im weiteren Verlauf aufrichtende Wald, in dem die Personen suchend, irrend, schreitend, rennend, zerrende, verfolgend und verfolgt werdend sich bewegen, erinnert an den Ort des Eintritts in die Unterwelt, den Dante auf seiner Jenseitsreise findet.“

https://ruhrbuehne.wordpress.com/2018/04/12/2018botimetoclose/